Zum Inhalt springen

Essen und Getränke

Neue Geschmäcker müssen Kinder erst erleben/erlernen. Das ist oft mit Unsicherheiten und ablehnendem Verhalten verbunden. Sie sind zwar neugierig, akzeptieren aber gleichzeitig nur langsam neue Geschmackseindrücke. Diese sogenannte Neophobie, die Angst vor Neuem, hat uns die Evolution in die Wiege gelegt. Nach dem Motto »Ich esse nur, was ich kenne«, kann der Verzehr unbekannter Speisen zunächst Unbehagen und Angst auslösen. Das lässt sich jedoch überwinden. Kinder lernen neue Geschmackseindrücke deshalb kennen und mögen, weil ihnen unbekannte Lebensmittel immer wieder angeboten werden.

"Keiner MUSS essen, jeder SOLLTE probieren!"

Die Kosten belaufen sich z.Z. für alle Kinder auf 3,40 € inkl. Bearbeitungsgebühr.
Wir bieten den Kindern täglich im Wechsel Wasser, Tee, Saft und Milch an.
Die monatlichen Kosten hierfür belaufen sich auf 3,00 € pro Kind.

Wöchentlich bekommen wir vom "Hutzelhof" Obst, Gemüse, Milch, Käse und Joghurt geliefert.

Die Anmeldung für das Essen läuft über den Online Dienstleister "Kitafino".